an...


an...
2a..., A...,
(vor Vokalen meist:) an..., An...: Die Vorsilbe mit verneinender Bedeutung, die in Fremdwörtern wie anonym und Anekdote steckt, ist aus dem Griech. entlehnt. Griech. a‹n›... (das sogenannte »Alpha privativum«) hat Entsprechungen in anderen idg. Sprachen, so z. B. in lat. in... (vgl. 2 in..., In...) und dt. un...
an..., An...
ad..., Ad...

Das Herkunftswörterbuch . 2014.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.